5
Donnerstag, 5. November 2015 (Ganztägig) bis Sonntag, 8. November 2015 (Ganztägig)

Berliner Jazzfest

Das Jazzfest Berlin startet in sein zweites halbes Jahrhundert. Die Leitfrage des Jazzfestes Berlin in diesem Jahr ist: woher kommt der Jazz und wo geht er hin?

Der Impuls der Vorwärtsbewegung im Jazz ist nur eine der manigfaltigen Facetten dieser Musikrichtung. Mit Küstlern und Küstlerinnen aus 30 Nationen zeigt das Jazzfest Berlin wie sehr der Jazz in Bewegung war, ist und bleibt. 

Durch diese Tehmatisierung will das Jazzfest Berlin vorallem den Spirit und die Lebenseinstellung die Jazz wiederspiegelt darstellen. 

Es werden sowohl Stücke von weltweit bekannten als auch von in Berlin heimischen Jazzmusikern und -Musikerinnen inszeniert. 

 

Das Berliner Jazzfest findet unter anderem im Haus der Berliner Festspiele statt. 

Bewertungen

Bewertung: 
5

Das Jazzfest Berlin zum ersten Mal unter der Regie von Richard Williams als neuem Leiter! Das Konzept umfassender und vielleicht für den einen oder anderen provokant, aber dafür umso interessanter für viele Andere. Einfach großartig